PRK & LASEK

PRK und Lasek – die alternative Lösung

Die PRK (Photorefaktive Keratektomie) und ihre Weiterentwicklung, die LASEK (Laser Epitheliale Keratomileusis), sind in der Regel alternative Verfahren für bestimmte Patienten, bei welchen eine eeLASIK/Femto-LASIK z.B. aufgrund einer zu dünnen Hornhaut nicht möglich ist. 

Lesen Sie hier mehr.