Lebenslauf Professor Dr. med. Irmingard Neuhann, FEBO

1994 bis 2001 Medizinstudium in Budapest, Madrid, Berlin

2001 bis 2006 Facharztausbildung in der Gemeinschaftspraxis Prof. Dr. Thomas Neuhann & Kollegen und der Universitäts-Augenklinik Tübingen

2001 bis 2003 Berufbegleitendes Fernstudium „Technik in der Medizin“ an der Universität Kaiserslautern

2007 Prüfung zum Fellow of the European Board of Ophthalmology (FEBO)

2006 bis 2009 Fachärztin bzw. Oberärztin an der Universitäts-Augenklinik Tübingen

2009 Eintritt in die väterliche Gemeinschaftspraxis

2010 Habilitation für das Fach Augenheilkunde

Seit 07/2012 Fachärztin im MVZ Prof. Dr. Neuhann

12/2013 Verleihung der Bezeichnung „außerplanmäßige Professorin“ durch den Rektor der Eberhard Karls Universität Tübingen

06/2018 DOC Medaille in Bronze

 

Schwerpunkte:

Operationen an Linse, Hornhaut und Grünem Star
Operationen an Glaskörper und Netzhaut
Operative Medikamenteneingabe in den Glaskörper (intravitreale Injektion)